Fertigparkett - Klickparkett wird einfach verlegt

Fertigparkett-Dielen bieten interessante Vorteile

Fertigparkett-Dielen oder Mehrschichtparkett, wie diese auch oft genannt werden, ist aus mehreren Gründen in vielen Fällen die ideale Wahl. Einerseits bieten die Fertigparkett-Dielen ein ganz hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies begründet sich durch die Tatsache, dass das jeweilige Edelholz nur für die Nutzschicht benutzt wird. Bei Fertigparkett-Dielen gibt es noch zwei andere Schichten, die aus günstigeren Holzarten bestehen. Diese werden unter Einsatz von Wärme und Druck mit der Nutzschicht untrennbar verbunden. Durch den Dreischichtaufbau entstehen aber noch weitere Vorteile, als nur das verbesserte Preis-Leistungs-Verhältnis. Fertigparkett-Dielen besitzen eine besonders gute Formbeständigkeit. Dies wird ebenfalls durch die Kombination der verschiedenen Schichten erreicht.

Fertigparkett - Klickparkett wird einfach verlegtBei Fertigparkett-Dielen besteht selbstverständlich ebenfalls die Möglichkeit zwischen den verschiedensten Holzarten zu wählen. In der Regel werden die Fertigparkett-Dielen bereits bei der Herstellung versiegelt. Ein durchaus aufwendiger Arbeitsschritt entfällt also bei der Wahl von Fertigparkett-Dielen. Hier kann dann zwischen lackierten oder geölten Fertigparkett-Dielen gewählt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zwischen unterschiedlich behandelten Oberflächen zu wählen. Durch die Bearbeitungen werden unter anderem verschiedene Farbnuancen erreicht.

Fertigparkett-Dielen werden außerdem in der Regel mit verschiedenen Verlege-Hilfen angeboten. Diese Hilfen können entweder die bewährte Klick-Verbindung oder eine Nut und Feder sein. Durch jede dieser Hilfen ist ein fugenloses Verlegen der Fertigparkett-Dielen ein Kinderspiel. Normalerweise kann die Installation dann auch von jedem versierten Heimwerker durchgeführt werden. Bei der einen oder anderen Parkettart, wie beispielsweise bei den Landhausdielen empfiehlt es sich allerdings zu zweit zu arbeiten. Dadurch geht die Tätigkeit nicht nur schneller sondern auch erheblich leichter von der Hand. Fertigparkett-Dielen können aber selbstverständlich auch schwimmend verlegt werden. In den meisten Fällen ist sogar ein sonst unentbehrlicher Bodenleger überflüssig.

Fertigparkett-Dielen sind als die eben schon erwähnte Landhausdiele, als Schiffsboden oder als Fineline Parkett erhältlich. Jede dieser Parkettarten überzeugt durch seine individuelle Optik. Darüber hinaus ist es möglich mit der richtigen Sorte von Fertigparkett-Dielen die Räume entweder größer erscheinen zu lassen oder diese besonders elegant zu gestalten.

Größer wirken Zimmer beispielsweise durch die Fertigparkett Landhausdielen. Durch die Länge der Fertigparkett-Dielen, welche durchaus der Länge des Raumes entsprechen kann, werden die Zimmer scheinbar in die Länge gezogen. Besonders empfehlenswert ist dies im Hausflur oder bei Zimmern mit Dachschrägen.

Der Fineline Parkett hingegen bringt ein überaus interessantes Muster in jeden Raum. Begründet wird dies durch die Tatsache, dass hier sehr viele besonders Schmale Fertigparkett-Dielen geschickt zusammengefügt werden. Eine besonders elegante und natürliche Optik ist das Resultat daraus.

Schiffsboden Fertigparkett-Dielen stellen hinsichtlich der Größe das Mittelmaß zwischen Landhausdielen und dem Fineline Parkett dar. Diese Parkettart zählt aber nichts desto trotz als die klassische Parkettart. Ihren Namen hat diese Parkettart aufgrund des typischen Musters, in welchem diese verlegt wird. Das Muster dieser Fertigparkett-Dielen galt lange als das typische Erscheinungsbild für das Deck der klassischen Segelschiffe.