Douglasie-Terrassen-Dielen – Gutes aus der Heimat

Douglasie ist eine einheimische Holzart. Diese gedeiht hervorragend im europäischen Raum. Damit begründet sich der extrem günstige Preis dieser Terrassen-Dielen. Die rötliche Farbe sowie der gut zu sehende natürliche Wuchs machen diese Edelholzart ideal für den Parkettbereich.

» Weiterlesen

Kiefer-Schlossparkett

Kiefer-Schlossparkett bringen eine unerreichte Offenheit in jeden Raum. Die helle Farbe der Dielen öffnet Räume auf natürliche Weise. Dieser Effekt wird durch die Länge der Dielen des Schlossparketts aus Kiefernholz nochmals verstärkt.

» Weiterlesen

Lärche-Schlossparkett

Die sibirische Lärche ist gerade wegen dem besonders gleichmäßigen Wuchs so beliebt. Dadurch ist es möglich jeden Raum auf natürliche Weise elegant zu gestalten. Zudem können Zimmer mit Schlossparkett aus Lärchenholz ganz einfach größer erscheinen.

» Weiterlesen

Eichenholz-Schlossparkett

Während bis vor wenigen hundert Jahren Eichenholz nur für die reichen Bevölkerungsschichten erschwinglich war, kann sich das Edelholz heute inzwischen fast jeder leisten. Eiche ist seit jeher eines der beliebtesten Hölzer.

» Weiterlesen

Schlossparkett

Schlossparkettdielen zählen zu einer der ältesten Bodenarten die es gibt. Den Namen trägt dieses Parkett aufgrund der Tatsache, dass Schlossparkett früher eben gerade in Schlössern oder Landsitzen wohlhabender Bevölkerungsmitglieder verlegt wurde.

» Weiterlesen

Räucher-Eiche-Massivholz-Parkett-Dielen

Bei der Räucher-Eiche sowie der Thermo-Eiche werden die Massivholz-Parkett-Dielen nochmals behandelt. Bei der Räucherung wird dem Edelholz Ammoniak zugesetzt, welches mit der Gerbsäure, die im Holz enthalten ist reagiert.

» Weiterlesen

Nussbaum-Massivholz-Parkett-Dielen

Nussbaum-Massivholz-Parkett-Dielen zeichnen sich durch ihre besondere Optik aus. Die einzelnen Dielen sind zum Teil von Splint sowie Kernholz durchzogen. Darüber hinaus sind die fast schwarz erscheinenden Maserungen bestens zu erkennen.

» Weiterlesen

Merbau-Massivholz-Parkett-Dielen

Merbau-Massivholz-Parkett-Dielen überzeugen durch ihre rotbraune bis gelblich-rote Farbe. Durch die wunderschöne Färbung der Merbau-Massivholz-Parkett-Dielen besteht die Möglichkeit jeden Raum gemütlich zu gestalten.

» Weiterlesen

Lärche-Massivholz-Parkett-Dielen

Lärche-Massivholz-Parkett-Dielen bieten eine Vielzahl von Vorteilen, so gelten diese zum Beispiel als besonders hart. Aufgrund dieser Tatsache sind die Lärche-Massivholz-Parkett-Dielen besonders langlebig und widerstandsfähig.

» Weiterlesen

Kiefer-Massivholz-Parkett-Dielen

Kiefer-Massivholz-Parkett-Dielen überzeugen durch eine sehr helle Färbung. Durch diese helle Farbe ist es möglich jeden Raum größer erscheinen zu lassen. Ein heller Fußboden öffnet grundsätzlich jeden Raum.

» Weiterlesen

Jatoba-Massivholz-Parkett-Dielen

Jatoba ist ein südamerikanisches Edelholz mit einer sehr hohen durchschnittlichen Dichte. Aufgrund dieser Tatsache sind die Jatoba-Massivholz-Parkett-Dielen sehr widerstandsfähig. Auch sind die Jatoba-Massivholz-Parkett-Dielen sehr formstabil. Die rotbraune Färbung gestaltet Wohnräume extrem gemütlich. Jatoba-Massivholz-Parkett-Dielen sind mit fast jedem Möbelstil bestens kombinierbar. Aber auch für gewerbliche Räume, in denen der Fußboden starken Belastungen ausgesetzt ist, sind die Jatoba-Massivholz-Parkett-Dielen ideal geeignet. Die Jatoba-Massivholz-Parkett-Dielen […]

» Weiterlesen

Ipe-Massivholz-Parkett-Dielen

Ipe ist ein südamerikanisches Tropenholz. Dort können die Bäume eine Höhe von bis zu 35 Metern erreichen. Ipe-Massivholz-Parkett-Dielen zählen zu den härtesten die es auf dem gesamten Parkettmarkt gibt.

» Weiterlesen

Esche-Massivholz-Parkett-Dielen

Esche ist eine ganz besondere Holzart. Die Esche-Massivholz-Parkett-Dielen haben eine sehr helle Farbe. Allerdings ist das Holz der Esche von tief dunklen Markstrahlen durchzogen. Dadurch entsteht ein extrem natürliches Gesamtbild.

» Weiterlesen

Eiche-Massivholz-Parkett-Dielen

Eichenholz wird in den verschiedensten Farbtönen angeboten. Eiche in seiner Naturform ist ein helles Holz. Durch Behandlungen, wie das Bürsten, das Kälken oder das Räuchern werden aber auch sehr viel dunklere Nuancen erreicht.

» Weiterlesen

Teak-Massivholz-Parkett-Dielen

Teakholz, oder Cumaru wie es ebenfalls gern genannt wird, zählt zu den härtesten Holzarten weltweit. Aus diesem Grund ist es besonders langlebig, sowie formbeständig. Durch die hervorragenden physikalischen Eigenschaften ist diese Edelholzart als Parkett bestens geeignet.

» Weiterlesen

Robinie-Massivholz-Parkett-Dielen

Die Robinie ist eine einheimische Holzart. Das Nutzholz ist sogar noch härter und widerstandsfähiger als das Holz der Eiche. Aus diesem Grund ist es auch dauerhafter, wodurch es sogar gern im Außenbereich genutzt wird.

» Weiterlesen

Ahorn-Massivholz-Parkett-Dielen

Gerade für kleinere Räume oder Zimmer mit Dachschrägen sind Ahorn-Massivholz-Parkett-Dielen die ideale Wahl. Aufgrund der hellen Farbe des Ahornholzes erscheinen die Räume nämlich sehr viel größer.

» Weiterlesen

Massivholz-Parkett-Dielen: echter Parkett

Massivholz-Parkett-Dielen gelten als echter Parkett, weil diese Art des Parketts bereits lange vor dem Modell des Dreischichtparketts genutzt wurde. Massivholz-Parkett-Dielen überzeugen aufgrund ihrer besonders hohen Langlebigkeit.

» Weiterlesen

Eiche-Stabparkett

Eichenholz eignet sich besser als jedes anderes Holz für Stab-Parkett. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einerseits ist Eichenholz besonders widerstandsfähig, wodurch der Stab-Parkett eine extrem hohe Standzeit erhält.

» Weiterlesen

Stab-Parkett-Dielen

Stab-Parkett-Dielen werden im Gegensatz zu anderen Parkettarten nur als massive Variante hergestellt. Das bedeutet, dass die einzelnen Stab-Parkett-Dielen aus nur einer einzigen Holzart bestehen.

» Weiterlesen

Räuchereiche-Schiffsbodenparkett

Räuchereiche-Schiffsbodenparkett-Dielen bestechen durch ihre elegante dunkle Farbe. Diese Holzart stellt aufgrund seiner Eleganz, sowie seiner hohen Härte die wohl attraktivste Alternative zu tropischen Holzarten, wie beispielsweise dem Teakholz dar.

» Weiterlesen

Teak-Schiffsbodenparkett

Teakholz ist eines der edelsten Hölzer die es gibt. Diese Tatsache beruht auf mehreren Gründen. Teakholz ist eines der härtesten Holzarten und dadurch extrem widerstandsfähig.

» Weiterlesen

Nussbaum-Schiffsbodenparkett

Ein Schiffsboden aus Nussbaum erschafft eine Eleganz, welche mit kaum einem anderen Bodenbelag erreicht wird. Nussbaum gehört zu den eher dunklen Holzarten, daher steht er für einen Stil, welcher früher vom Adel in Schlössern oder größeren Landsitzen verwendet wurde.

» Weiterlesen

Merbau-Schiffsbodenparkett

Merbau zählt zu den härtesten Holzarten überhaupt. Es ist sogar härter als die für ihre Härte bekannte Eiche oder das Teakholz. Daraus ergibt sich eine Vielzahl von Vorteilen. Aufgrund der Härte ist Merbau selbstverständlich besonders widerstandsfähig.

» Weiterlesen

Kirschbaum-Schiffsbodenparkett

Kirsch-Schiffsbodenparkett-Dielen eignen sich für so gut wie jeden Wohnstil. Mit diesem Schiffsboden erhält jeder Raum ganz automatisch eine herausragende Exklusivität. Die Ressourcen des Kirschbaumholzes sind allerdings begrenzt.

» Weiterlesen

Hevea-Schiffsbodenparkett

Die aus dem asiatischen Raum kommende Holzart Hevea, stammt von der Nutzpflanze „hevea brasilianis“. Dieser ist auf der ganzen Welt aber eher als der sogenannte Gummibaum, oder Kautschukbaum bekannt.

» Weiterlesen

Eiche-Schiffsbodenparkett

Eichenholz ist seit jeher für seine hervorragende Qualität bekannt. Das Holz der Eiche weißt eine sehr hohe Dichte auf, sodass dieses sehr widerstandsfähig ist. Aufgrund der guten Formstabilität erfreut sich Eichenholz als Schiffsbodenmuster sehr großer Beliebtheit.

» Weiterlesen

Buche-Schiffsbodenparkett

Buchenholz bietet die Auswahlmöglichkeit zwischen zwei unterschiedlichen Holzfarben, je nachdem ob die Wahl auf die Rot- oder Weißbuche fällt. Rotbuche ist ganz klar für den warmen roten Farbton bekannt.

» Weiterlesen

Ahorn-Schiffsbodenparkett

Ahorn ist eine der hellsten Holzarten. Es eignet sich bei der Verwendung für die Schiffsbodenparkett-Dielen ideal für lange Gänge oder Zimmer mit Dachschrägen, denn diese erscheinen dadurch sehr viel größer, als sie es eigentlich sind.

» Weiterlesen

Schiffsbodenparkett

Beim Schiffsboden werden die einzelnen Parkettdielen versetzt zueinander verlegt, wie es früher auf den alten Segelschiffen üblicherweise zu sehen war. Daher haben die Schiffsbodenparkett-Dielen auch ihren Namen.

» Weiterlesen

Räucher-Eiche-Fine-Line-Parkett-Dielen

Eichenholz überzeugt durch seine hohe Härte. Dadurch ist der Boden einerseits besonders formbeständig, anderseits ist Eichenholz aber auch sehr widerstandsfähig. Dies zeigt sich in der hohen Lebensdauer, für welches die Räucher-Eiche-Fine-Line-Parkett-Dielen weithin berühmt sind.

» Weiterlesen

Kirsche-Fine-Line-Parkett-Dielen

Kirschbaum Holz ist aufgrund seiner extrem feinfaserigen, aber dennoch deutlichen Maserung sehr beliebt. Die Bezeichnung Exklusivparkett trägt er aber aus noch einem anderen Grund. Die verfügbaren Mengen an Kirschbaumholz sind begrenzt.

» Weiterlesen

Hevea-Fine-Line-Parkett-Dielen

Das Holz für diese Sorte von Fine-Line-Parkett  stammt aus dem asiatischen Raum. Die Bäume werden eigentlich nicht aufgrund ihres Holzes gezüchtet. Aus dem „hevea brasiliensis“ wird für gewöhnlich Gummi gewonnen.

» Weiterlesen

Eiche-Fine-Line-Parkett-Dielen

Seit Jahrhunderten bereits gilt die Eiche als eine der härtesten einheimischen Hölzer. Darüber hinaus ist das Holz der Eiche sehr wertvoll. Speziell bei Parkettarten steht es für Langlebigkeit.

» Weiterlesen

Buche-Fine-Line-Parkett-Dielen

Buchenholz zählt ganz klar zu den einheimischen Hölzern, denn mit einer Verbreitung von etwa 14 Prozent findet man diese Baumart fast überall im deutschen Raum. Buchenholz wird normalerweise in zwei verschiedenen Varianten angeboten.

» Weiterlesen

Fine-Line-Parkett

Wenn von Fine-Line-Parkett-Dielen die Rede ist, wird eine der interessantesten Parkettarten angesprochen. Hierbei werden feine Lamellen oder Dielen verlegt, um die elegante Optik zu erhalten, welche die Fine-Line-Parkett-Dielen auszeichnen.

» Weiterlesen