Akkuschrauber zum Lösen und Festdrehen von Schrauben

Akkuschrauber

Der Schraubendreher war gestern – Heute gibt es hingegen kaum noch einen Haushalt, in dem kein Akkuschrauber zu finden ist. Doch wenige dieser geräte sind wirklich hochwertig. Häufig handelt es sich um Billigware, die kaum ein paar Einsätze überlebt. Mal ist der Akku zu schnell leer, mal reicht die Leistung nicht, mal ist die Verarbeitung mangelhaft. Die Orientierung an Vergleichstests von Stiftung Warentest oder ähnlichen Institutionen ist sehr sinnvoll.

Einen guten Akkuschrauber finden

Akkuschrauber zum Lösen und Festdrehen von Schrauben

Ein Akkuschrauber ist beim Lösen und Festdrehen von Schrauben eine Hilfe

Wer sich dazu entscheidet, einen neuen Akkuschrauber zu kaufen, der sollte dabei nichts dem Zufall überlassen. Minderwertige, billige Geräte, die leider allzu oft locken, werden in vielen Geschäften angeboten. Doch gerade bei einem solchen elektrischen Gerät ist es wichtig, auch einmal etwas mehr Geld auszugeben, um eine gute Qualität – und auch die beste Sicherheit zu erhalten.

Ist der Akku groß und leistungsstark genug?

Hinzu kommt, dass gerade die Akkus bei günstigen Akkuschraubern oft nicht zu gebrauchen sind. Sie machen einige wenige Einsätze mit und können danach entsorgt werden. Die Akkuleistung lässt beispielsweise sehr schnell nach oder das Ladegerät funktioniert einfach nicht mehr so, wie es soll. Oft kommt es sogar vor, dass der Akku schlichtweg nicht mehr am Gerät festzubekommen ist. Was aber noch schlimmer ist: Die Leistung dieses Heimwerker-Werkzeugs ist in vielen Fällen nicht ausreichend, um Schrauben wirklich festzudrehen. Schon bei kleinen Widerständen blockiert das Gewinde und der Hand-Schraubendreher muss benutzt werden.

Ärger vermeiden: Qualität kaufen

Die verwendeten Materialien billiger Akkuschrauber lassen auch oft zu wünschen übrig, sodass sich bei der Verwendung eines solchen Geräts einfach keinerlei Spaß am Handwerken einstellen möchte. Wer einen wirklich guten Akkuschrauber sucht, der qualitativ hochwertig und sicher ist, dennoch aber nicht extrem viele Kosten verursacht, der sollte sich im Internet oder im Fachhandel informieren. Besonders im Internet ist gutes Heimwerker-Werkzeug mitunter sehr kostengünstig zu haben.