Kirschholzwürfel mit der typischen, leicht roten Braunfärbung

Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen

Kirschbaum-Massivholz-Dielen sind eine der Edelsten Parkettarten, für die man sich überhaupt entscheiden kann. Diese Holzart ist mit der Härte der allseits beliebten Eiche zu vergleichen. Im Gegensatz zur Eiche haben Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen aber eine freundliche, rotbraune Färbung. Daher ist es mit diesen Dielen möglich, dass Räume auf natürliche Weise gemütlich gestaltet werden. Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen eignen sich für alle Räumlichkeiten. Aufgrund der Widerstandsfähigkeit sind sie selbst für gewerblich genutzte Räume die ideale Wahl.

Kirschholzwürfel mit der typischen, leicht roten BraunfärbungAufgrund ihrer Härte sind Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen auch besonders formstabil. Dadurch kann diese Holzart auch auf einer Fußbodenheizung genutzt werden. Um die Rissbildung allerdings vollständig ausschließen zu können, empfiehlt es sich die Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen dann mit dem Untergrund zu verkleben. Hierfür muss der Untergrund, auf dem die Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen verklebt werden sollen, allerdings absolut eben und sauber sein. Wenn die Nutzung einer Fußbodenheizung nicht zur Debatte steht, können die Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen auch mit dem Untergrund verschraubt werden. Hierfür werden die Dielen auf eine speziell angefertigte Holzkonstruktion geschraubt. Dies hat den enormen Vorteil, dass die Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen sehr viel leichter wieder demontiert werden können.

Für die Versiegelung der Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen eignet sich sowohl die Variante des Lackierens, als auch die Methode des Ölens. Während ein lackierter Boden besonders pflegeleicht ist, können bei geölten Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen schadhafte Stellen problemlos selbst ausgebessert werden. Auch bleiben die hygroskopischen Fähigkeiten der Kirschbaum-Massivholz-Parkett-Dielen besser erhalten. Das Holz bleibt also atmungsaktiv. Ein erheblich verbessertes Raumklima ist das Resultat. Besonders empfehlenswert ist die Versiegelungsart des Ölens daher für Wohnungen mit einer Zentralheizung.